Fortbildungen 2013

Dr. Hendrik Putze

10. Januar 2013 KZV BW
Märchen, Moden und modernes Wissen: 
Intensive Peri-Implantitis-Prophylaxe
Referent: Prof. Dr. Johannes Einwag, Stuttgart
(3 Punkte)

 

19. Januar 2013 Winter-Akademie 2013
Nanotechnologie in der Zahnmedizin
Kleine Teilchen – große (Neben-) Wirkungen?
Referenten:
Dr. Guggenberger, Seefeld
Prof. Dr. Dr. Reichl, München
Prof. Dr. Krejci, Genf
PD Dr. Bill, Würzburg
Prof. Dr. Pospiech, Dresden
(8 Punkte)

 

12. März 2013 KZV BW
Zahnärztlicher Notdienst, Patientenrechtegesetz 2013, Bürgerversicherung
Referenten: Dr. Eberhard Montigel, Dr. Torsten Tomppert
(3 Punkte)

 

22./23. März 2013 Karlsruher Konferenz 2013
Der schnelle Weg zum Ziel –
Kann die zahnärztliche Therapie effektiver gestaltet werden?
Referenten: Prof. Dr. Winfried Walther, Karlsruhe u.a.
(10 Punkte)

 

 

 

 

 

5./6. Juli 2013 Sommer-Akademie mit Stuttgarter Zahnärztetag 2013
Wenn’s drauf ankommt…, Grenzen sprengen!,

Professionelles Karrieremanagement, Mitarbeiterführung, 
Patientenführung, Zahnschönheit auf höchstem Niveau,

Das perfekte Provisorium, Zahnmedizin und Allgemeinmedizin, 
Helfen als Geschäftsmodell
Referenten:
Prof. Dr. Johannes Einwag, Stuttgart, Lurz, Würzburg, Fargel,

München, Werthmann, Würzburg, Simmel, Regensburg,

Manhart, München,Dieterich, Winnenden,

Dörfer, Kiel, Maio, Freiburg
(10 Punkte)

 

9. Juli 2013 KZV BW
1,5 Jahre GOZ 2012
Was geht? Was geht nicht? Was sind die Fallstricke?
Referent: Dr. Dr. Alexander Raff, Stuttgart
(3 Punkte

 

9. Oktober 2013 Camlog
Ästhetik – Perfekte Zusammenarbeit im Team für ein

optimales Weichgewebsmanagement
Referenten: Dr. Mathias Wolfgarten, ZTM Hardi Mink
(3 Punkte)

 

 

 

 

19. Oktober 2013 BZK Stuttgart
Erkrankung der Mundschleimhaut: Wann harmlos – wann gefährlich?
Referenten:
OA Dr. Philip Scharer, Stuttgart
Prof. Dr. Peter von den Driesch, Stuttgart
PD Dr. Micheal Born, Bern
Prof. Dr. Dr. Richard Werkmeister, Koblenz
OÄ Dr. Irina Wohlwender, Stuttgart
Prof. Dr. Alexander Bosse, Stuttgart
OA Dr. Rolf Bublitz, Stuttgart
(4 Punkte)

 

8./9. November 2013 Deutscher Zahnärztetag
Diverse Vorträge von diversen Referenten
(16 Punkte)

 

 

 

 

 

 

13. November 2013 KZV BW
Moderne Parodontitisbehandlung mit Schwerpunkten auf
Antiinfektiöse Therapie, Spüllösungen und Periimplantitisbehandlung
Referent: Dr. Ralf Rößler, Ludwigshafen
(3 Punkte)

 

 

 

GESAMTPUNKTZAHL 2013: 63 Punkte

 

Sprechzeiten: 

Mo

Di

Mi   

Do

Fr

 

8-13 u. 14-20 Uhr

8-13 u. 14-18 Uhr

8-13 u. 14-18 Uhr 

8-13 u. 14-18 Uhr

8-13 Uhr

 

© 2016 Patrick Putze